Finale in Trofaiach

Details

Herzbergland Lauf Trofaiach

  FINALE Volkslaufcup 2017  

Zum Finale sind wir mit 22 Mitgliedern und 3 Fans bereits am 20. Oktober angereist. Nach einer Erkundungstour am Wilden Berg und einem gemütlichen gemeinsamen Abendessen wurde am 2ten Tag der Lauf Besucht. Bei der Siegerehrung wurden sich die verdienten Pokale abgeholt und anschließend gebührend mit einer Runde Kegeln und dem einen oder anderen Glas Bier gefeiert, ehe man am Sonntag wieder die Heimreiße antrat. 

 

Der Lauf:

Am 21.10.2017 veranstaltete die Gemeinde Trofaiach den Herzberglandlauf. Gleichzeitig war dieser Lauf das Finale des österreichischen Volkslaufcups.

Den Beginn dieses Laufes machten wie so oft unsere jüngsten in der U6. Eine leider sehr unübersichtliche und zu kurze Strecke. Trotzdem konnte Johanna Srb diesen Lauf für sich entscheiden. Valentina Jamöck unser 2. Star in dieser Altersklasse kam leider aufgrund der sehr schlechten Strecke unter die Räder und wurde nur 5.

Stefanie Menda und Sophie Srb konnten leider nicht an ihre tollen Platzierungen anschließen und beendeten Ihre Läufe auf dem 10. Und 11. Platz, Sarah Doblinger finishte ihre Klasse am 8. Platz.

Lina Neuhold deklassierte wieder Ihre Konkurrenz und konnte den fabelhaften 1. Platz bei den Steirischen Meisterschaften (leider zählt dies nicht für uns) belegen.

Leider reichte es im Nordic Walking Bewerb auch wieder nur für die Plätze 4. Und 5, aber im U18 Bewerb konnten Lina Neuhold und Lea Weidemann mit einem Doppelsieg die Ehre der grünen Neustifter wieder hochhalten.

Leider war uns aufgrund des extrem starken Starterfeld (steirische Meisterschaften) bis auf Lina, Lea im Hobbylauf Platz 1 & 2 und Marion Platz2 im Hauptlauf kein weitereren Podestplätze gegönnt, aber man merkte bei vielen unserer Läufer das nach einer langen Saison die Luft draußen ist und etwas Ruhe angesagt ist.

In der Entwertung des Österreichischen Volkslaufcup konnten sich fast alle Neustifter Teilnehmer am Treppchen Platzieren.

In den 28 Läufen in ganz Österreich waren wir fast überall Vertreten. Neben dem Doppelsieg von Johanna und Valentina, Sophie & Stefanie schaffte es auch noch Andreas, Lea, Bianca, Gabriele auf Platz 1.

Sara & Marion schaften es auf Platz 2,  Samuel, Franz & Matthias konnten jeweils den 3. Platz erobern.

Familie Srb mussten sich in der Familien Wertung hauch dünn der Familie Fleischmann aus Graz geschlagen geben. In der Team Wertung konnten Franz, Marion, Josef, Andreas, Gabriele den 3 Platz erlaufen. Zusätzlich konnten wir noch einen Stockerplatz  in der Fleißigsten Frauen Wertung mit den drei Srb Damen auf Platz 2 (je 21 Teilnahmen bei 28 Bewerben) verbuchen.

2017 war wieder ein TOLLES Volkslaufcup JAHR

 

Ergebnisse Herzberglandlauf

Name Distanz Geamt Platzierung AK - Platzierung Zeit
Johanna Srb 100m - U6 - 1. Platz 19sec.
Valentina Jamöck 100m - U6 - 5. Platz 22sec.
Stefanie Menda 800m - U10 - 10. Platz 3:27min
Sophie Srb 800m - U12 - 11. Platz 3:32min
Sarah Doblibger 1200m - U12 - 8. Platz 4:43min
Lina Neuhold 1600m - U14 - 1. Platz 5:45min
Sabine Hödl 5km NW - W - 4. Platz 42:47min
Karin Koller 5km NW - W - 5. Platz 42:47min
Bianca Eller 3km - U16 - 9. Platz 14:23min
Manfred Weidemann 5km M 8. Platz - 21:26min
Josef Bauer 5km M 13. Platz - 24:46min
Josef Eller 5km M 19. Platz - 29:23min
Simone Neuhold 5km W 6. Platz - 26:27min
Gabriele Srb 5km W 7. Platz - 26:21min
Samuel Jamöck 5km - U18 - 4. Platz 22:54min
Lina Neuhold 5km - U18 - 1. Platz 21:32min
Lea Weidemann 5km - U18 - 2. Platz 25:24min
Andreas Doblinger 10km M 69. Platz M30 - 9. Platz 45:22min
Matthias Srb 10km M 89. Platz M 35 - 13. Platz 52:45min
Franz Koller 10km M 95. Platz M45 - 9- Platz 55:17min
Marion Weidemann 10km W 22. Platz W40 - 2. Platz 52:12min

Endergebnis Volkslaufcup 2017

Johann Srb U6 1. Platz
Valentina Jamöck U6 1. Platz
Sophie Srb U10 1. Platz
Stefanie Menda U10 1. Platz
Samuel Jamöck U12 2. Platz
Sarah Doblinger U12 2. Platz
Lea Weidemann U14 1. Platz
Lina Neuhold U14 4. Platz
Bianca Eller U16 1. Platz
Andreas Doblinger M30 1. Platz
Matthias Srb M35 3. Platz
Josef Bauer M40 6. Platz
Marion Weidemann W40 2. Platz
Franz Koller M45 3. Platz
W-offene Hobby Wertung, Gabriele Srb 1. Platz
W-offene Hobby Wertung, Karin Koller 5. Platz
Die 3 Fleißigsten Frauen, die drei Srb Damen  2. Platz
Team Wertung, Franz Koller, Andreas Doblinger, Josef Bauer, Gabriele Srb, Matthias Srb & Gabriele 3. Platz
Familien Wertung, Familie Srb 2. Platz

Bilder Tag 1

Bilder Tag 2, Lauf und Siegerehrung

 

   

SCN-Besucher

Heute 4 Gestern 137 Monat 2979 Insgesamt 78743
   
© SCN-Maikostar

Facebook Share