Angerer Volkslauf 2019

Angerer Volkslauf, 11.5.19

Volkslaufcup 7/25

 

Mit 10 Sportlern sind wir in die schöne Oststeiermark aufgebrochen. Die Wettervorhersage war nicht sehr optimistisch, umso mehr freuten wir uns, dass es herrliches Frühlingswetter gab und erst gegen Ende der Siegerehrung leichter Regen einsetzte, der uns aber nicht mehr störte, einzig allein die Heimreise wurde so um eine Stunde verlängert.

Die etwa 700 Sportler wurden vom Happy Lauf Anger rund um top betreut. Der erste Start für unsere Neustifter Adler erfolgte um 13:40 Uhr mit den U8 Mädchen Isabella Schaupp und Valentina Jamöck. Valentina konnte sich in diesem 450m Lauf um einen Wimpernschlag gegen ihre Mitstreiterinnen durchsetzen und belegte den 3. Platz. In diesem Herzschlagzieleinlauf (Platz 3-7 innerhalb von 4sec.) belegte Isabella leider nur den 7ten Rang.

Unsere Vereinsburschen wurden durch Manuel Schaupp vertreten. Manuel startete im U10 Bewerb und musste eine Strecke mit 900m zurücklegen. Wie immer ging es Manuel etwas gemütlicher an und rollte das Feld von hinten auf. Nun ja, es reichte nicht ganz nach vor, aber immerhin konnte er mit seiner Routine noch etliche Plätze gutmachen und belegte so Platz 21.

Bilder aus Anger

Unser jugendlichen Volkslaufcupstarterinnen Lea Weidemann und Bianca Eller waren die Nächsten. Lea im U14 Lauf musste die 900m Strecke 2mal laufen. Leider hatte sie sich etwas zu lange zurückgehalten und sich zu sehr auf das Duell mit ihrer Volkslaufcupmitstreiterin konzentriert und dadurch den 3ten Platz verspielt. Dennoch ein gut eingeteiltes Rennen, das 100 Punkte für die Cupwertung brachte.

Bianca musste mit den Erwachsenen im Hobbylauf 3330m und rund 25hm, sowie mit dem Hauptlauf über 10km & 75hm ran. Mit ihr am Start standen Reinhard & Herta Schaupp, Manfred und Marion Weidemann, sowie Josef Bauer. Bianca konnte sich in einem beinharten Duell mit Reinhard durchsetzen. Die Zeit von 16:04min reichte auch für den 2ten Platz in der U18 Klasse.     

Die vollen 3 Runden konnte Josef vor Herta, Manfred und Marion beenden. Auch hier gab es ein internes Duell, aus dem Herta als Siegerin hervorging. Lange Zeit liefen sie Kopf an Kopf, auf den letzten Kilometern ging Manfred sprichwörtlich die Puste aus und Herta konnte danach auf dem Stockerl der 30iger Klasse platznehmen.

Nächste Woche VLC Lauf Nr. 8 in Wien beim 34. Landstrasser Bezirkslauf.

Startplatz für den 2. Veltliner Lauf sichern

Ergebnisse der Neustifter

Name

Distanz

AK – Platzierung

Gesamtplatzierung

Zeit

Jamöck Valentina

450m

U8 - 3. Platz

-

1:58min

Schaupp Isabella

450m

U8 – 7. Platz

-

2:01min

Schaupp Manuel

900m

U10 – 21. Platz

-

4:44min

Weidemann Lea

1800m

U16 – 4. Platz

-

7:59min

Eller Bianca

3330m

U18 – 2. Platz

26. Platz

16:04min

Schaupp Reinhard

3330m

AKII – 12. Platz

26. Platz

16:13min

Bauer Josef

10.000m

M40 – 9. Platz

44. Platz

42:49min

Schaupp Herta

10.000m

W30 – 2. Platz

87. Platz

47:04min

Weidemann Manfred

10.000m

M40 – 17. Platz

104. Platz

48:39min

Weidemann Marion

10.000m

W40 – 4. Platz

148. Platz

54:51min

 

 

   

SCN-Besucher

Heute 2 Gestern 72 Monat 1020 Insgesamt 112351
   
© SCN-Maikostar

Facebook Share