Debütlauf von Matthias Schaumüller

Alfreds Lauf mit 200m Zielsprint – Wertung, Wien

 

Am 24. September 2017 wurde im Wiener Prater wieder zum Alfreds Lauf mit 200m Zielsprint Wertung geladen. Dieser Aufforderung folgten 4 Neustifter Sportler.

Vater Manfred und Tochter Lea Wiedemann nahmen sich den 1 Meilenlauf (1609m) vor.

Unser Neuzugang Matthias Schaumüller und Marion Weidemann zogen auf der 10km Strecke ihre runden.

 

Im doch etwas kleineren Starterfeld als sonst kam beim Start Manfred nach einen Zusammenstoß zu Sturz, wobei er sich auch ein bar Abschürfungen zuzog.  Nach einer beherzten aufholjagt konnte zwar er Lea nicht mehr einholen, dennoch schaffte er noch den Sprung auf Platz 3 der AK M40.

Lea konnte dieses Mal nicht um den Sieg mitlaufen, Tatjana Huf war an diesen Sonntag zu stark. Für sie reichte es dennoch zu einen ungefährdeter 2ten Platz.

Im Hauptlauf über 10km mit der 200m Zielsprintwertung kam es zum Debüt von Matthias Schaumüller der die Strecke nach 51:49min absolviert hatte. Für den Zielsprint benötigte er 54,8sec

Marion kam 9 Plätze später in das Ziel, hatte jedoch bei der Sprintwertung die Nase vorne.

Name Distanz Gesamt Wertung Ak Wertung Gesamt Zeit Sprint Zeit / Platzierung
Ergebnisse
Weidemann Lea 1609m 15. Platz

U15

2. Platz

6:57min -
Weidemann Manfred 1609m 16. Platz

M40

3. Platz

7:00min -
Schaumüller Matthias 10km 70. Platz

M30

20. Platz

51:49min

54,8sec

82. Platz

Weidemann Marion 10km 79. Platz

W40

10. Platz

53:55min

53,9sec

81. Platz

 

   

SCN-Besucher

Heute 32 Gestern 109 Monat 1100 Insgesamt 46782
   
© SCN-Maikostar

Facebook Share